Sonnensensor selbst gebaut

Sonnensensor Marke Eingenbau
Sonnensensor Marke Eigenbau

Nachdem alle Rolläden seit Herbst letzten Jahres mit HomeMatic-Aktoren ausgerüstet wurden, folgte diesen Sommer der Eigenbau des Sonnensensors. Durch den Sonnensensor können die Rollläden der betroffenen Fenster bei Sonnenschein und einer Aussentemperatur größer 20 Grad Celsius zur Beschattung abgesenkt werden.

Im Folgenden möchte ich euch den Bau des Sonnensensor auf Basis des HomeMatic Differnz-Temperatur-Sensor (HM-WDS30-OT2-SM) vorzustellen. Eine detaillierte Beschreibung des Bausatzes findet ihr in meinem Beitrag „Bausatz – Temperaturdifferenzsensor“.

hier geht’s weiter zum Artikel

HomeMatic IP – Netzteil für Markenschalter (Komplettbausatz)

homematic-ip-netzteil
HmIP-BPS

Dieser neue HomeMatic-Bausatz eines Unterputznetzteiles ist eine echte Alternative für den Betrieb einiger batteriebetriebener HomeMatic Komponenten.

Das Unterputznetzeil kann für folgende HomeMatic Komponenten eingesetzt werden:

hier geht’s weiter zum Artikel

WIFFI-wz – Ein neuer Mitbewohner ist eingezogen

Letztes Wochenende stellte funkleuchtturm aus dem Homematic-Forum in einem sehr spannenden Vortrag auf dem Homematic-Usertreffen 2016 in Kassel sein Projekt „WIFFI-wz“, einen Multisensor zur Raumüberwachung, vor. Ich habe mir den Bausatz noch am letzten Sonntag bei stall.biz bestellt und er wurde zwei Tage später prompt geliefert.

hier geht’s weiter zum Artikel

Bausatz – Funk-Bewegungsmelder mit Taster für 55er-Rahmen

Inzwischen habe ich schon viele (alle verfügbaren) Homematic-Bausätze zusammen gelötet und möchte alle Homematic-Anwender ermutigen, auch in den „Selbstbau“ einzusteigen.

Dies ist die zweite von weitere Dokumentationen, sie soll auf keinen Fall die mitgelieferte Aufbauanleitung ersetzen. Vielmehr bin auch ich oft in einige Fallen getappt, dies möchte ich euch ersparen.

hier geht’s weiter zum Artikel