CCU-Historian auf Raspberry

CCU-Historian ermöglicht die Langzeitauswertung der Aktivitäten der CCU2-Komponenten und der Werte der Sensoren. Die Software ist in Java programmiert und läuft somit auf verschiedenen Plattformen.
Mehr zu CCU-Historian erfährst du über die Homepage des Entwicklers unter ccu-historian.de.

Da die CCU2 nicht den schnellsten Prozessor besitzt und mit einigen Skripten von der Rechenleistung bereits sehr belastet wird, empfehle ich die Installation von CCU-Historiam auf einem Raspberry PI.

hier geht’s weiter zum Artikel

E-Mail / PushOver / Telegram Messenger – Batterie leer

Das Skript „Batterie-Ladestand“ von pix, basierend auf einem Skript von saschahb aus HomeMatic-Inside, habe ich im HomeMatic-Forum gefunden. Das Skript „Batterie leer“ geht davon aus, dass du CUxD sowie das E-Mail-AddOn auf deiner CCU2 installiert bzw. eingerichtet hast.
Anstatt die die Batteriewarnung per E-Mail zu verschicken, kannst du die Meldung auch PushOver oder dem Telegram Messenger verschicken.
Ich gehe davon aus, dass du CUxD bereits installierst hast! Falls dies noch nicht geschehen ist, findest du hier eine Anleitung.
Meine Anpassung verschickt jeden Tag eine Mail oder auf Wunsch eine PushOver-/Telegram-Meldung, auch wenn KEINE Batteriewarnung vorliegt. Somit überprüfe ich die Funktion des Skripts jeden Tag. hier geht’s weiter zum Artikel

Alarmanlage – Einfaches Beispiel

Mit wenigen HomeMatic-Komponenten kannst du dir eine einfache Alarmanlage für dein Haus, deine Wohnung bauen.

Dieses Beispiel geht davon aus, dass die Alarmanlage immer nur beim Verlassen deines Hauses bzw. deiner Wohnung aktiviert wird. Die Sirene wird nur für 3 Minuten eingeschaltet um den Ärger mit den Nachbarn klein zu halten.  😉

hier geht’s weiter zum Artikel

Sound-File für MP3-Gong erstellen

Update 13.06.2016
Allen Nutzern steht mit soundoftext.com eine komfortable Lösung zur Erstellung von MP3-Sprachausgaben zur Verfügung.

Wer seine MP3-Sprachdateien lokal und mit verschiedenen Stimmen erzeugen möchte und über Apple-Hardware verfügt, ist bei dieser Aufgabe klar im Vorteil. Mit dem ’say-Befehl‘ aus OS X können beliebige Texte in eine Sprachausgabe abgespeichert werden.

hier geht’s weiter zum Artikel

CCU2 absichern

Im HomeMatic-Forum wird eine sehr elegante Lösung von blackhole vorgestellt, mit der du deine CCU2 absichern kannst. Die Lösung baut auf dem betriebssystemeigenen iptables-Befehl und erweitert damit die Firewall der CCU2 um die Möglichkeit auf MAC-Adressen einschränken zu können. Wenn du diese Lösung einsetzt und aktivierst, wird die Konfiguration der CCU2-Firewall überschrieben!

hier geht’s weiter zum Artikel

CUx-Daemon Installation – Schritt für Schritt

CUxD-InstallationDie Zusatzsoftware CUx-Daemon (kurz CUxD) ist eine universelle Schnittstelle für die CCU2, mit deren Hilfe Komponenten anderer Haussteuerungs- bzw. SmartHome-Systeme an die CCU2 angebunden werden können.

Update 07.01.17: Aufgrund einiger Nachfragen ist mir aufgefallen, dass ich ich in meinem ursprünglichen Beitrag eine wesentliche Kleinigkeit vergessen hatte. Neu angelegte CUxD-Geräte verhalten sich wie alle neu angelernten Geräte und müssen vor der ersten Verwendung im Posteingang fertiggestellt werden. Ich habe meinen Beitrag um diesen wichtigen Punkt ergänzt.

hier geht’s weiter zum Artikel

Push-Meldung von der CCU2

In meinem Beitrag „pushover.net – API-Key“ habe ich die Erstellung des für den Versand einer Push-Meldung notwendigen API-Key (App-Token) beschrieben.
Wie du einen Bot für den Telegram Messenger erstellst, habe ich in meinem Beitrage „Telegram Messenger – Bot einrichten“ beschrieben.

Du hast ab jetzt die Wahl, ob du die Meldung per PushOver oder per Telegram Messenger verschicken möchtest.

Jetzt geht es darum, einen Systemzustand per Push-Meldung zu versenden.
Ich gehe davon aus, dass du CUxD bereits installierst hast! Falls dies noch nicht geschehen ist, findest du hier eine Anleitung.

hier geht’s weiter zum Artikel

pushover.net – API-Key

Im Rahmen der Hausautomation gibt es viele Anwendungen, bei denen ich gerne auch mobil über bestimmte Zustände informiert werden möchte. Bei dem Anbieter pushover.net habe ich kostenlos einen User-Key, einen API-Key (App-Token) erstellt und  verschiedene mobile Geräte angemeldet. Dies ist besonders wichtig, wenn nur bestimmte Personen den jeweiligen Zustand per Push-Meldung erhalten soll.

hier geht’s weiter zum Artikel

Aquariumbeleuchtung steuern

funk-schaltaktor-zwischensteckerDer HomeMatic Funk-Schaltaktor als Zwischenstecker eignet sich für sehr viele Einsatzbereiche. Ich habe davon einige im Einsatz, z.B. auch für die Steuerung der Aquariumbeleuchtung. Der Vorteil gegenüber einer handelsüblichen Zeitschaltuhr merkst du spätestens bei der alljährlichen Zeitumstellung. In der Vergangenheit bin ich durchs Haus gelaufen und habe alle Zeitschaltuhren entsprechend umgestellt, Exemplare mit eingebauter Funkuhr habe ich bisher nicht gefunden.

hier geht’s weiter zum Artikel

wunderground.com – API-Key

Wunderground steht als Synonym für „Weather Underground“ und stellt eine öffentliche Plattform für Wetterdaten zur Verfügung. Als Besitzer einer Wetterstation, kannst du mit einer entsprechenden Schnittstelle deine Daten zu Wunderground laden und diese dort als Langzeitauswertung anzeigen lassen. Alle veröffentlichen Daten stellt Wunderground der Öffentlichkeit zur Verfügung, somit kannst du diese Daten auch im Rahmen deiner Hausautomation nutzen.

hier geht’s weiter zum Artikel